Sonntag, 29. Dezember 2013

Comet im Doppelpack

Nachdem ich jetzt fast drei Monate in der Versenkung verschwunden war (nicht ganz freiwillig, aber dazu später mehr) möchte ich euch doch noch in diesem Jahr was genähtes zeigen.
Nachdem ich in verschiedenen Blogs sooo wunderschöne Cometen gesehen hatte, musste ich diesen Schnitt natürlich auch haben und ausprobieren.
Für Mia gabs die Schalkragenversion:




Genäht in Größe 122/128, sitzt er wie ich finde prima an ihr. Ohne irgendwelche Änderungen!!!!!!!
Und diesen Schal vergisst sie sicher nicht in der Schule ;-)
Die Stoffe hat sie sich selbst ausgesucht und auch was wo drauf soll.

Max hat sich für die Kapuzenversion entschieden:



Für in habe ich Größe 98/104 genäht, da wird der nächste eins größer.
Grundsätzlich bin ich total begeistert von diesem Schnitt und werde mir wohl noch die Damenversion, die es jetzt auch gibt, zulegen.
Den Schnitt bekommt ihr hier
Die unifarbenen Sweat Stoffe sind von Bonny Bee, der pinke Sternensweat ist vom Stoffmarkt und der Sternejersey von Maxls Bündchen von Stoff und Stil.

Seit langem mal wieder bringe ich mich hiermit auch bei Made4Boys und Meitlisache ein.

Zu meiner Zwangspause kam es durch einen Unfall meines Mannes, der sich an beiden Beinen die Kniescheibensehne abgerissen hat. Es ist noch lange nicht wieder gut, aber mittlerweile sitzt er immerhin wieder mit gebeugten Beinen am Tisch. Es ist unglaublich wie nützlich Beine sind, die gebeugt werden können.
Die letzten Monate waren echt hart für uns alle. Dadurch, dass beide Beine betroffen sind dauert natürlich die Heilung auch länger. In dieser Zeit hängt alles, was mein Mann sonst macht an mir. Er kann zum Beispiel immer noch nicht Auto fahren. Auch bis ich wieder Hilfe beim Einkäufe hochtragen (wir wohnen im dritten Stock) habe (Spudelkisten sind ja sooo schwer!!!!!!!) oder mit dem Hund laufen habe wird wohl noch einige Zeit vergehen. So wird es wohl auch in der nächsten Zeit noch etwas ruhiger zugehen hier im Blog, aber die Nähmaschine läuft weiter und spätestens im Sommer zeige ich euch dann die ganzen Wintersachen, die hier entstanden sind ;-)

Jetzt wünsche ich euch allen einen cometenmässig guten Rutsch ins neue Jahr.

Habt eine gute Zeit,
bis zum nächsten Mal,
Mirjam

Kommentare:

  1. wow!!!!! wie cool sind die denn bitte? ich bin hin und weg- 2 sooo tolle cometen- liebste grüße maria

    AntwortenLöschen
  2. Oh mein Gott...die sind ja soooooooooo toll geworden,bin schwer verliebt,smile.

    Liebste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen